Krone: Facebook erlaubte über Jahre Zugriff auf Nutzerdaten und -Konversation

11 05 2011

Schon wieder ist ein schweres Datenleck beim sozialen Netzwerk Facebook aufgeflogen – diesmal soll es sich jedoch um ein Versehen handeln, so der Entdecker, die Sicherheitsfirma Symantec, am Dienstag. Facebook hat demnach Dritten – darunter etwa Werbekunden – unabsichtlich Zugriff auf Nutzerprofile, Fotos und Online-Konversationen gewährt. Über die Jahre könnten Hunderttausende Anwendungen dies ermöglicht haben.

viaFacebook erlaubte über Jahre Zugriff auf Nutzerdaten – Mega-Sicherheitsleck – Digital – krone.at.


Aktionen

Information

One response

11 05 2011
Cloud-Security – User ohne Rechte | Loub 2.0

[…] Facebook hat sich erneut nicht mit Ruhm bekleckert: Ein praktisch seit Bestehen von Facebook existierendes Sicherheitsloch hat dazu geführt, dass beliebige Werbefirmen nach Lust und Laune über Konversationen, […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: