Web 2.0 Pleite von #imzentrum

24 01 2011

Noch am Sonntag haben wir vom „Web 2.0“-Start von „Im Zentrum“ berichtet. Doch den hat der ORF gründlich verpatzt. Weder Tweets noch Facebook-Kommentare wurden eingebunden. Auch eigene Tweets oder Facebook-Meldungen der “Im Zentrum”-Redaktion hat es kaum gegeben. Die versprochene Einbindung des Publikums im ORF-Zentrum erfolgte lediglich durch koordinierte Claqueurs-Aktivitäten.

Weitere Infos auf loub.at: Im Zentrum 1.0 – öffentlichrechtlicher Dilletantismus im social web #imzentrum | Loub 2.0.

Screenshot der ORF-TVThek während "Im Zentrum"

Screenshot der ORF-TVThek während "Im Zentrum"


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: